top of page

Wandern

Die Mecklenburgische Seenplatte eignet sich hervorragend zum Wandern

Wandern - Pixabay Josep Monter Martinez walking-7942311 (INternet).jpg
Wandern Holzbrücke Müritz - Pixabay moped wooden-bridge-50380 (Internet)_edited.jpg

Folgende Wanderungen mit Start direkt in Diemitz können wir Ihnen empfehlen:

Wanderung von der Oase am Vilzsee zum Großen Wummsee und Twernsee.
www.ich-geh-wandern.de/wanderung-grosser-wummsee-und-twernsee

 

Pilgerweg Mecklenburgische Seenplatte: Führt direkt an der Oase am Vilzsee vorbei. Sie können den Pilgerweg in zwei Richtungen gehen. Von Diemitz über Schwarz nach Mirow und weiter nach Wesenberg bis Neubrandenburg oder  von Diemitz über Wustrow nach Priepert bis nach Neubrandenburg.
www.pilgerweg-mecklenburgische-seenplatte.de

 

Wanderung durch das Malliner Bachtal nördlich von Wulkenzin über Zirzow bis zur Krappmühle bei Neubrandenburg, www.neubrandenburg.m-vp.de/wandertour-malliner-bachtal
 

Kräuterwanderungen, www.wangeliner-garten.de

                                        "UNESCO-Weltnaturerbe Serrahner Buchenwälder"

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte wurden 2011 die alten Buchenwälder rund um Serrahn als UNESCO-Welterbe anerkannt. Auf 268 ha streben in den urigen Wäldern junge Buchen nach Licht, Baumriesen ragen in den Himmel und umgefallene tote Buchen sind voller Leben. Dazwischen liegen versteckt glitzernde Seen und geheimnisvolle Moore. Mit Walderlebnispfad (Wanderungen 4 km bis 10,5 km) zwischen Zinow und Serrahn, östlich von Neustrelitz gelegen

bottom of page